31. Finanzsymposium in Mannheim – Rückblick

22. – 24. Mai 2019

Bereits zum 16. Mal waren wir mit einem Stand auf dem SLG Finanzsymposium in Mannheim vertreten. Unsere Experten standen zahlreichen interessierten Teilnehmern vor Ort für eine Live-Demonstration der TMS-Lösung corima.cfs und Beratung zur Verfügung.

Ebenso gab es regen Besuch bei unseren Vorträgen am Systemtag. Folgende Themen durften wir gemeinsam mit unseren Kunden präsentieren:

  • voestalpine AG – Einführung des integrierten Treasury Management Systems corima

    Dr. Andreas Lachberger | voestalpine
    Lukas Steiner | COPS GmbH

    Kernthemen:

    • Automatisierung von Treasuryprozessen (Straight-Through Processing)
    • Abbildung eines konzerninternen Rohstoff-Sicherungsprozesses (RISS -Rohstoff Informations und Sicherungssystem)
  • TEA TIME in der ProSiebenSat.1 Media SE – Treasury‘s Enhanced Approach To Intragroup and Market Environment

    Mikhail Istratov | ProSiebenSat.1 Media
    Christopher Lapp | COPS GmbH

    Kernthemen:

    • Umsetzung des Transaktions- und Bewertungsprozesses von Front Office über Back Office bis zurZahlungsauslösung und Verbuchung
    • Abbildung der IC-Facility- und IC-Loan-Struktur (Clearing-Konten und Darlehen)
  • Automatisiertes Treasury Accounting in der CLAAS Gruppe

    Jörn Kollenberg | CLAAS
    Christopher Lapp | COPS GmbH

    Kernthemen:

    • Automatisierung des Lebenszyklusses für das Treasury-Geschäftsportfolio
    • Darstellung des Buchungsprozesses (HGB/IFRS) anhand von Beispielfällen

Gerne können Sie die Präsentationen bei Herrn Stefan Cordts, s.cordts@copsgmbh.com abrufen.

Wir freuen uns bereits auf das Finanzsymposium im kommenden Jahr am 13.-15. Mai 2020 in Mannheim.

 
Back